Dr. Regina Obermayr-Breitfuß




ZUR PERSON

( 1956 geb) Mag. Dr. phil. Studium der Psychologie an der Universität Salzburg und Klagenfurt;

Bundesministerium f¨r Gesundheit und Konsumentenschutz: Klinische Psychologin (28. 11. 1995); Gesundheitspsychologin (28. 11. 1995);

Seit 1987 wissenschaftliche Intuitionsforschung mit qualitativen und quantitativen Forschungswegen: (1990-91) Studienlehrgang bei Gail Ferguson, - Pionierin der Intuitionsforschung und Trainings, in Kalifornien; (1991-93) Intuition- Feldforschungen in Hawaii, Western Samoa, Schweiz, England und Österreich; Dissertation: Intuition Theorie und praktische Anwendungen 2003; Buchveröffentlichung 2005 und 2009. Filmprojekt mit wissenschaftlicher Begleitung 2009 in BR-alpha, gemeinsam mit Thomas Gonschior: "Auf den Spuren der Intuition"; 13 teiliger Dokumentarfilm.

Seit 2002 Vortrags-und Seminar Tätigkeiten in Österreich, Frankreich, Italien und Schweiz.

Vor diesen Forschungsarbeiten auch tätig als Lebens- und Sozialberaterin und als Gestalt- und Religionspädagogin.

Dipl., zert. Arbeitspsychologin (BÖP), Managementtrainerin im Fachbereich Intuition und Persönlichkeitsentwicklung, 10 jährige Tätigkeit (2002-2012) als Lektorin an der Privatuniversität "PEF" in Wien im Fachbereich "Intuition in der Bauwirtschaft"; Mediatorin (Trigon), Supervisorin/Coach (ÖVS, ÖBVP), Psychotherapeutin in eigener Praxis und Lehrtherapeutin für Einzellehrtherapie seit 13. 3. 1989; Lehrauftrag für Praktikumssupervision 1. 7. 2004- 31. 12. 2004 (ÖAGG- Fachsektion Integrative Gestalttherapie, Integrative Therapie; - ruhend gemeldet) Lehrtherapeutin für Integrative Paartherapie; Diplomarbeit: Integrative Paartherapie und Partnerstile;

Zurück...